Back to Top
 
 
 

Suche

Femgerichtsverhandlung

Raesfeld-Erle

G04bGerichtstag in Erle an der 1000 jährigen Femeiche. "Freigraf" Walter Großewilde entführt Sie in das "dunkle" Mittelalter des Jahres 1441. Die alte Thing- und Gerichtsstätte "den vryen Stoel tum Aßenkampe by Erle" lebt nach über 500 Jahren wieder auf. Werden Sie Zeuge einer "echten" Femgerichtsverhandlung.

Weiterlesen: Femgerichtsverhandlung

Wasserschloss Raesfeld

Raesfeld

G04c

Schlossanlagen-Führungen rund um das Wasserschloss Raesfeld und je nach Belegung einen Blick in den Rittersaal des interessanten Schlosses sowie eine Innenbesichtigung der Schlosskapelle aus dem Jahr 1658. 

Weiterlesen: Wasserschloss Raesfeld

Der Annaberg

Haltern am See

G03a

Kaum ein Ort im Naturpark Hohe Mark liefert auf engstem Raum so viele Materialien zur Erd- und Ortsgeschichte wie der Annaberg bei Haltern. Die Zeugnisse umfassen einen Zeitraum von der oberen Kreidezeit bis zur allerletzten Eiszeit, die vor 11.700 Jahren endete.

Weiterlesen: Der Annaberg

Splitterfasernackt auf dem Holzweg

Haltern am See

W08bAll diejenigen, die glauben, dass es sich hierbei um eine Nudisten-Veranstaltung handeln könnte, befinden sich bereits auf dem Holzweg. Denn die vorliegende Exkursion in den heimischen Wald beschäftigt sich mit Redewendungen und Sprichwörtern des Mittelalters.

Weiterlesen: Splitterfasernackt auf dem Holzweg